Snacktomaten für den Einzelhandel

Wir sind froh darüber, dass der moderne Verbraucher heute wissen möchte, woher die Lebensmittel stammen, und ein gesundes, ehrliches und natürliches Produkt wünscht. Die Wachstumsphase findet so weit wie möglich unter natürlichen Bedingungen statt und wir ernten die Tomaten erst, wenn sie reif und wirklich schmackhaft sind.

Sauberes und sicheres Produkt

Bei dem Anbauen und Verpacken der Tomaten arbeiten wir nach den internationalen Normen für Lebensmittelsicherheit. Da wir uns sehr genau an die Vorgaben dieser Normen halten, können sich unsere Abnehmer und die Konsumenten darauf verlassen, dass sie ein sauberes und sicheres Produkt erhalten. Jedes Jahr wird mehrmals überprüft, ob wir die Anforderungen noch erfüllen.

Verpacken nach Maß

Zertifikate

Vitensa ist im Besitz der folgende Zertifikate:

  • BRC Global Standard-Food Inspektionsprotokoll, das von britischen Einzelhändlern verwendet wird
  • Global G.A.P Europäische Richtlinien für landwirtschaftliche Erzeugnisse
  • IFS Inspektionsprotokoll, das von deutschen Einzelhändlern verwendet wird
  • QS nachweislich hygienisches und sauberes Produkt
  • RIK Reglement Interne Kwaliteitscontrole (VIQ – Vorschriften für die Interne Qualitätskontrolle)
  • Tesco Nurture Qualitätssystem von Tesco
  • Groen Label Kas Umwelt- und Energiezertifikat
  • GRASP Sozialpolitik und gute Arbeitgeberschaft
  • Albert Heijn Protokoll Management eventueller Rückstände von Pflanzenschutzmitteln

Snacktomaten in verschiedenen Verpackungen

Read move